Spielbericht Herren

22. Mai 2022
SV Minfeld
0:5
Ludwigshafener SC

Am 8. Spieltag der Bezirksliga Abstiegsrunde war der Ludwigshafener SC, der das Hinspiel mit 8:1 für sich entscheiden konnte, zu Gast beim SVM. Die angespannte Personalsituation beim bereits abgestiegenen SVM hatte sich nochmals verschlechtert, sodass weiterhin mehrere Spieler der zweiten Mannschaft aushelfen müssen und auch nur zwei Auswechselspieler zur Verfügung standen. So war es wenig verwunderlich, dass die Gäste von Beginn an die Spielkontrolle übernahmen. Doch der SVM hielt gut dagegen und hatte zwei Chancen zur Führung, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Stattdessen nutzte der LSC Fehler in der Defensive des SVM aus und konnte im Laufe der ersten Hälfte vier Tore erzielen.

 

In der zweiten Hälfte schalteten die fairen Gäste einen Gang zurück und der SVM lies kaum noch Torchancen zu. Ein Ballverlust am eigenen Sechzehner hatte jedoch noch den 0:5-Endstand zu Folge. Auf der Gegenseite hätte der SVM auch in der zweiten Hälfte noch ein Tor erzielen können, doch der Torwart parierte einen vor dem Tor freistehenden Abschluss des SVM. Im letzten Auswärtsspiel der Saison tritt der SVM beim bereits abgestiegenen SC Bobenheim-Roxheim an.

Weitere Beiträge

24. September 2022
Spielbericht

Spielbericht Herren

SV Minfeld – SG Klingenmünster/Göcklingen
SV Minfeld II – SG Freckenfeld/Winden II
19. September 2022

Jugendspiele

Anstehende Begegnungen unserer Jugend.
11. September 2022
Spielbericht

Spielbericht Herren

SV Minfeld– SV Büchelberg II
SV Minfeld II – SV Erlenbach II